„Strukturierter Dialog“ – „Think Tank 2016“ in Tschechien

  • -

Mit dem Jugendinformationszentrum „iCM“ in Jindřichův Hradec kann das NÖ Landesjugendreferat einen neuen Partner beim „Strukturierten Dialog“ auf europäischer Ebene für gemeinsame Projekte gewinnen. Das NÖ Landesjugendreferat startete im Sommer 2013 mit dem Verein „pilgern & surfen melk“ eine neue, sehr erfolgreiche Form des europäischen Jugendaustausches – die „Europäische Literatur Jugendbegegnung“, kurz „eljub“. Aufbauend darauf und über ERASMUS+ finanziell gefördert, sind nächste Projekte und bilaterale Austauschtreffen in Tschechien und Deutschland geplant. Das Landesjugendreferat ist federführendes Mitglied der Arbeitsgruppe “Ausbildung, Erziehung, Jugend u. Sport” bei der Zusammenarbeit des Landes Niederösterreich mit den Kreisen Südböhmen, Südmähren und Vysocina.

image2

image3